Kinder und Babybetten

Zur Vorfreude auf ein Baby gehört es auch, die Grundausstattung für das Kinderzimmer zu kaufen. Und was ist dafür typischer als ein Babybett? Dabei wissen Leute, die zum ersten Mal Eltern werden, oft noch gar nicht, worauf sie beim Kauf der Kindermöbel achten sollten. Sinnvoll ist es deshalb, sich erst einmal zu überlegen, wofür das gewünschte Möbel später einmal verwendet werden soll.

Beim Kinderbett scheint die Antwort einfach: Das Baby soll darin schlafen. Aber möchte man sich zum Beispiel auch ab und zu auf Reisen begeben? Dann wäre es praktisch, ein zusammenklappbares Bett zu erstehen, das sich mit wenigen Handgriffen in ein kompaktes, tragbares Päckchen verwandelt und später wieder genauso einfach aufbauen lässt.

Eine weitere Frage, die sich werdende Eltern stellen sollten, ist: Soll das Babybett vielleicht ab und an in einem anderen Raum stehen? Dann wäre es sicher sinnvoll, wenn es Räder hat, damit es sich leicht von Zimmer zu Zimmer schieben lässt. Denn es gibt Nächte, da ist es einfach besser, den Nachwuchs in seiner Nähe zu wissen.

Und schliesslich noch ein letzter Tipp: Kinder bedeuten Dreck. Da ist man um alles froh, das sich leicht waschen lässt. Die zusammenklapp- und transportierbaren Kinderbetten von Gonser verfügen deshalb über einen Nylonbezug, der ganz schnell wieder sauber ist.

Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden und CHF 10 Rabatt sichern!

Mindestbestellwert 50 CHF. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.